Wie sehen wir Shows heute?

Ich möchte meinen ersten Block dazu nutzen, um ein wenig über das Thema von Entertainment und Shows in der heutigen Zeit zu diskutieren.

Wir befinden uns in einer Welt der Reizüberflutung. Durch Social Media werden Beiträge schnell geteilt und werden so auf der Erde im Umlauf gebracht. Das heisst je spektakulärer das Foto oder das Video ist, umso mehr Reichweite erzielt es. Dieser Trend hat aber auch einen Nachteil. Wir langweilen uns immer mehr. Das Alte ist fad. Zum Beispiel ein Jongleur muss heutzutage jonglieren können (am besten mit neuen , noch nie gesehenem Equipment), muss super aussehen und am besten auch noch ein Social Media Star sein. – Andernfalls ist er, spezielle bei der jungen Generation, gleich nicht mehr so interessant.

Shows und Unterhaltung bei Casting Shows

Doch wo finden wir eine Grenze unserer Erwartungen? Was versprechen wir uns bei der Buchung einer Show? Ganz klar man will etwas Neues sehen. Casting Shows, wie das „Supertalent“ kann ein gutes Sprungbrett sein, aber auch der Nagel zu deinem Sarg für eine Showkarriere. Außerdem bekommt in kurzer Zeit eine Vielzahl von guten (und schlechten) Shows zu sehen. Alle 5 – 10 Minuten kommt ein neuer Künstler oder Selbstdarsteller auf die Bühne und wird bejubelt oder ausgebuht. Wie „Fast Food“ werden die Darbietung konsumiert. Ohne Ehrfurcht, wie viel Zeit, Kraft, Schweiss und Mühe sich manche von den Darsteller/innen für ihre Show investiert haben. Es kommt auch selten ein Dankeschön zu hören. Ein „Auf Wiedersehen“ dafür umso öfter. War früher der Chef Juror Dieter Bohlen die Person, die gewissenlos über die Künstler geurteilt hat, sind es heutzutage das Publikum.

Was ändert sich in Zukunft?

Darüber kann man natürlich nur spekulieren. Die Menschen brauchen Unterhaltung. Zivilisation braucht Zerstreuung. Derzeit sind Smartphones das Mittel gegen Langeweile. Doch es wird sich weiterentwickeln. Immer mehr Menschen gehen zurück zum Ursprung. „Back to the Roots“. Genauso sollte es mit den Shows werden. Erfreuen wir us doch wieder, wenn wir einen guten alten Zirkus besuchen (Ohne Wildtiere natürlich – Nutztiere sind für Kinder OK, sofern die Tiere nicht über brennende Reifen springen müssen)

Freuen wir uns über klassische Unterhaltung. Ein guter Sänger, eine nette Artistin oder toller Unterhalter.

jaenin

Author jaenin

More posts by jaenin

Leave a Reply

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this